3 überraschende Vorteile von Vitamin D

Was ein gesundes Vitamin-D-Level bedeuten kann.

Jan WaldweissJan Waldweiss

Ja, Vitamin D wird gern auch "Sonnenvitamin" genannt, da der Körper es als Reaktion auf Sonnenlicht selbst produziert. Wenn man es genau nimmt, ist Vitamin D also vielmehr ein Hormon, das sich in Vitamin D 1, D 2 und D 3 unterteilen lässt.

Auch wenn Ihr Körper Vitamin D mithilfe von Sonnenlicht selbst herstellt, ist es möglich, mit bestimmten Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln ein ausreichendes Level an Vitamin D sicherzustellen. Gleich mehr dazu.

Vorerst wollen wir die Wirkung von Vitamin D besprechen: Dazu zählen die Aufnahme von Kalzium und Phosphor als auch die Stärkung des Immunsystems. Somit unterstützt Vitamin D das Wachstum sowie die Entwicklung von Knochen und Zähnen - es stärkt die Resistenz gegen diverse Erkrankungen.

Hier sind die 3 überraschenden Vorteile von Vitamin D:

(1) Vitamin D bekämpft schwere Krankheiten

Neben den genannten Haupt-Vorteilen, gelangte die Forschung zu wertvollen Erkenntnissen, dass Vitamin D eine Wirkung entfalten kann, bei der ..

  • Reduzierung des Risikos an Multipler Sklerose (Studie) zu erkranken sowie beim Krankheitsverlauf (Studie)
  • Minimierung von Wahrscheinlichkeiten, an einem Herzleiden (Studie) zu erkranken
  • Reduzierung von Erkrankungs- und Sterbezahlen während Grippe-Epidemien (Studie)

Der 2. Vorteil:

(2) Vitamin D hilft gegen Depressionen

Wie wir heute wissen, kann Vitamin D unsere Stimmung regulieren und bei der Abwehr von Depressionen helfen.

So offenbarte eine australische Studie aus dem Jahr 2019 einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Depressionen und Vitamin D Mangel, weshalb einige Therpien jüngst die Anhebung des Vitamin D Spiegels empfehlen. Der 3. Vorteil von Vitamin D ..

(3) Vitamin D bei Haarausfall verwenden

Auch zahlreiche Haarausfall-Erkrankungen korrelieren mit dem körperlichen Vitamin D Niveau. So stellte man bei kreisrundem Haarausfall (Studie) sowie weiteren Haarausfall-Erkrankungen (Studie) bei bis zu 81,8% der Probanden signifikanten Vitamin D Mangel fest.

Die Überprüfung des Vitamin D Levels kann also Vorteil und Bestandteil jeder Haarausfall-Therapie sein.

Risikofaktoren für Vitamin D Mangel

Es gibt Faktoren, die eine Vitamin D Aufnahmefähigkeit durch Sonnenlicht verschlechtern können. Das sind ..

  • Leben in Gebieten mit hoher (Luft-)Verschmutzung
  • Auftragen von Sonnenschutz auf die Haut
  • Leben in Umgebung mit viel Schatten
  • Wenig Zeit an frischer Luft verbringen
  • Dunkle Haut
  • weit entfernt vom Äquator leben
  • genetische Prädisposition

Allein diese Dinge können für einen Vitamin-D-Mangel sorgen. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich neben der Sonne, weitere Vitamin D Quellen zu erschliessen.

Übrigens, eine einfache Blutuntersuchung kann einen Vitamin D Mangel diagnostizieren.

Vitamin D reiche Lebensmittel:

Bei schwerem Vitamin D Mangel können täglich einzunehmende Vitamin D Präparate in Form von Vitamin D Tabletten oder Flüssigkeiten empfehlenswert sein. Dennoch sollten Sie auch auf eine Vitamin D Zufuhr durch Sonnenlicht und geeignete Lebensmittel bauen.

Besonders Vitamin D reiche Lebensmittel sind ..

  • Fisch
  • Pilze
  • Eier
  • Avocado

Euer,
Jan

Quellen: Healthline.com (2017) // US National Library of Medicine