Wie Sie den Biorhythmus leicht verstehen können

Lernen Sie die Bedeutung rhythmischer Schwankungen in Ihrem Körper als eine innere Uhr besser verstehen.

Jan WaldweissJan Waldweiss

Was versteht man unter einem Biorhythmus? Bei jedem Menschen gibt es rhythmische Schwankungen, die zum Beispiel die Körpertemperatur, den Blutdruck, den Appetit, Gehirnwellen, Konzentration, das Energielevel, die Hormonproduktion betreffen. Ja, auch unser Herzschlag oder die Menstruation bei Frauen zählen hier dazu.

Die Wissenschaft der Chronobiologie machte sich nun auf, die menschlichen Biorhythmen, ja unsere innere Uhr, besser zu verstehen. So kam man zu der Erkenntnis, dass die Gehirnregion des Hypothalamus' für die Einhaltung dieser Rhythmen verantwortlich ist. Doch viele Fragen sind noch offen, wie genau sich die Rhythmen vollziehen.

Ganz sicher ist ebenso, dass unsere innere Uhr auch von äusseren Faktoren beeinflusst wird. So war und ist die Sonne ein Zeichen für das Erwachen - der Wecker, die Uhr, lediglich ein von Menschen geschaffenes Hilfsmittel. Da zwei Menschen niemals identische Biorhythmen haben, kommt es auch zu sogenannten Morgen-, Abend- oder Nachtmenschen, deren Rhythmen gelegentlich mit (von Menschen geschaffenen) Regeln kollidieren.

So erleben Nachtmenschen, dass ihre innere Uhr die Körpertemperatur morgens erst ab 9 Uhr ansteigen lässt und sie sich matt fühlen, während andere Hochleistungen erzielen. Zum Energiebündel werden Nachtmenschen meist gegen Nachmittag und frühen Abend, wenn die Anderen gerade müde werden. Die Körpertemperatur von Morgenmenschen hingegen erhöht sich ab 3 Uhr morgens. Deren Energiehoch liegt deutlich früher am Tag, sinkt dafür aber schneller ab. Bei "normalen" Menschen beginnt die Körpertemperatur-Erhöhung ab circa 5 Uhr und erreicht gegen 7 Uhr annährend 37°C, was uns eine optimale Leistung erbringen lässt.

Euer,

Jan   PS: Habt Ihr eigentlich schon von den beeindruckenden Wirkungen der Silent Subliminals gehört? Falls nicht, Tim Daugs ist da ziemlich gut bewandert und erzählt Euch sicher gern davon .. (*wunderbare Produktempfehlung)